Ausflugstipp — Botanischer Garten von Sóller

Der Botanische Garten von Sóller (Jardí de Botànic de Sóller) wurde im Jahre 1992 eröffnet, fünf Jahre später in eine Stiftung umgewandelt und dient der Bewahrung, Erforschung und Information der Flora und Fauna des Mittelmeerraums mit Schwerpunkt Balearen.

 

Neben einem Museum und dem Botanischen Institut finden Besucher schön bepflanzte Anlagen mit alten Steineichen, Küstenpflanzen, der Flora und Fauna von Bächen und Flüssen sowie der Bergwelt Mallorcas. Zudem gibt es eine Sammlung von Pflanzen der Kanaren.

Der Besuch kann auf eigene Faust erfolgen sowie unter fachkundiger Führung. Besonders für Gruppen mit Kindern wird ein besonderes Programm angeboten, bei dem die Kids als Forscher verkleidet die Natur entdecken können. Das Botanische Institut arbeitet neben dem Erhalt auch für die Zucht bestehender Gewächse.

Fundación Jardí de Botànic de Sóller
Botanischer Garten von Sóller
Ctra. Palma – Port de Sóller, KM 30,5
07100 Sóller
Tel. 34 971 634 014
jbs@jardibotanicdesoller.org
www.jardibotanicdesoller.org

Öffnungszeiten
November, Januar, Februar: 10:00 – 14:00 Uhr, Montag geschlossen
März – Oktober: 10:00 – 18:00 Uhr (täglich)
Sonntags, an Feiertagen sowie den gesamten Dezember geschlossen

Preise Erwachsene 5,00 EUR
Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei
Gruppen ab 12 Personen 4,00 EUR/Person

Letzte Änderung am Montag, 25 Januar 2016 15:37
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bildergalerien